Abnehmen mit niedriger Kaloriendichte

Du bist es leid Kalorien, Punkte oder Fettgramm zu zählen? Du willst dich satt essen, gesund sein und gleichzeitig mühelos Gewicht verlieren? 

Das geht, indem du nur Nahrungsmittel mit niedriger Kaloriendichte zu dir nimmst.

Wie das geht, erfährst du in meinem Onlinekurs!!!

bis 31. Dezember 2022

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Endlich Abnehmen und satt sein gleichzeitig

Hast du auch schon alle Diäten auf dem Markt ausprobiert?
Erfolgreich abgenommen aber dann anschließend wieder alles zugenommen und noch mehr?

Nervt es dich auch, dass du scheinbar Hunger leiden musst um schlank zu sein?

Nervt es dich ständig Kalorien, Fettgramm oder Punkte zählen zu müssen?

Hast du vielleicht sogar schon dein Gefühl für Hunger und Sättigung verloren und Krankheiten entwickelt, weil du dein Essverhalten nicht in den Griff bekommst

Hier kannst du lernen, was du essen musst um satt und dünn gleichzeitig zu sein.

Abnehmen mit niedriger Kaloriendichte


Wenn deine Nahrungsauswahl konsequent mit einer Kaloriendichte von unter 1,5 einhergeht ist garantiert, dass du dich satt essen kannst, gleichzeitig aber nur so wenig Kalorien zu dir nimmst, dass du abnimmst.

Was ist Kaloriendichte?

Dazu habe ich bereits schon vor einiger Zeit ein Webinar gehalten, dessen Aufzeichnung du dir hier anschauen kannst:

So fuktioniert das Abnehmen:

Niedrige Kaloriendichte

Wenn du Nahrungsmittel mit niedriger Kaloriendichte wählst, nimmst du automatisch weniger Kalorien zu dir und kannst duch sattessen.

Ballaststoffe

Ballaststoffe machen es dir unmöglich zu viel zu essen, weil sie deinen Verdauungstrakt füllen

Stimulation der Sättigung

Vollwertige Nahrungsmittel mit niedriger Kaloriendichte sind voller Nährstoffe und wiegen viel, so dass alle Rezeptoren des Magens für Sättigung aktiviert werden.

Okay, das klingt gut, aber funktioniert das auch für mich? Probiere es aus!
In diesem Kurs bringe ich dir alles bei, was du wissen musst.

Wer bin ich?

Silke Rosenbusch, Ärztin und Autorin des Buchs Raus aus der Esslust-Falle

Im Kurs lernst du:

  • Was bedeutet „Kaloriendichte“?
  • Wie wird sie berechnet?
  • Welche Wirkung hat sie?
  • Was ist der Unterschied zwischen einem Nahrungsmittel mit hoher oder niedriger Kaloriendichte?
  • Welche Nahrungsmittel haben eine hohe, welche eine niedrige Kaloriendichte?
  • Warum kann man damit abnehmen?
  • Welche Rezeptoren hat der Magen?
  • Wie entsteht Sättigung?
  • Wie viel kann ich damit abnehmen?
  • Warum habe ich bei geringer Kalorienaufnahme keinen Hunger?
  • Was kann ich essen bzw. kochen?

...und vieles mehr!!!

Es gibt 4 Module mit je 5-7 Lektionen von ca. 10 Min. dauer. - Sei dabei!

Nach 4 Wochen "Abnehmen mit niedriger Kaloriendichte"

Das Ernährungskonzept ist super und ich werde das auch alles im Hinterkopf behalten und versuchen danach zu essen. Die Wissensvermittlung war super verständlich und lässt wirklich keine Frage offen. Als langjähriger Veganer dachte ich auch ich weiß, wie man sich ernähren sollte und ernähre mich ja schon gesund, aber eigentlich war ich auch verwirrt von den vielen Ernährungsarten: Keto, LowCarb, roh-vegan und so weiter. Jeder sagt was anderes. Der Kurs und das Konzept der niedrigen Kaloriendichte hat mir gezeigt, dass es alles viel simpler geht. Und vor allem günstiger. Ich kaufe viel günstiger und simplistischer ein momentan.. Auch gut fürs Geld. Daumen hoch!


Beatrice B.

Ich war grad mal auf der Waage und ich bin bei 66 kg. Ich war mit 68,2 kg gestartet und im Moment halten sich die 2 Kilo Abnahme seit ein paar Wochen.
Aber es soll ja nicht so schnell gehen. Hatte auch ein paar Ausnahmen die letzte Woche aber ich werde weiter machen mit der Ernährung. Mein BMI ist jetzt bei 26,8 und damit ja auch fast Normalgewicht.
Daher vielen Dank und ich folge dir weiterhin.


Sylvia W.

Ich habe einen Grund zu feiern - 2, 5 kg. - Danke! - Die Gier nach Süßigkeiten ist verschwunden. Verzicht auf Brot fällt noch schwer. Der Weg ist noch lang, aber der Anfang ist gemacht. Essen ohne Kalorien zu zählen, bzw. ohne zu wiegen etc. ist genial

Sabine S.

Mit dir habe ich es in 3 Wochen geschafft ohne zu hungern 3,5 Kilo anzunehmen. Fast über 20 Jahre musste ich immer schauen nicht zu viel zu essen oder wenn doch dann war das Gewicht wieder mehr was mich frustriert hat . Ich bin sooooo happy das ich in deinem Kurs gegangen bin und werde dich natürlich weiterempfehlen.

Ulrike Z.

Ich habe in den 3 Wochen seit dem Kurs Beginn 3kg abgenommen.

In den letzten 3 Wochen habe ich mein Gewicht gehalten, aber leider nicht mehr abgenommen. Ich war die letzten 3 Wochen aber auch überhaupt nicht diszipliniert!

Dein Kursprogramm hat bei mir zu 100% funktioniert!!!

Anja K.

Ich hab den Kurs gekauft um mein Wissen zu erweitern und im besten Fall 1-2 kg abzunehmen.

Besonders gut fand ich, dass die Videos alle kurz, informativ und hilfreich aufgebaut waren. Ich konnte sie aufgrund der Länge gut in den Alltag integrieren. Die bildliche Darstellung durch Grafiken unterstützt das Ganze sinnvoll.

Das Konzept des Kurses ist logisch, konsequent, gut zu verstehen und im Alltag leicht umzusetzen.

SUPER SACHE!!!

Sandra A.

innerhalb von 6 Wochen 4,5 Kilo. Freu mich darüber. Aber (Problem erkannt) ich bin nicht konsequent = esse abends (Schichtdienst/ Pflege). Ich kompensiere Stress mit Essen (da setzt das logische Denken total aus - ohne Sinn und Verstand). Der "Schweinehund" ist groß

Sabine S.

30 Tag Geld zurück Garantie!

100%

Money Back Guarantee

Ohne Angabe von Gründen erhältst du dein Geld zurück, wenn du binnen 30 Tagen nach Kauf stornierst.

Copyright Silke Rosenbusch