Wie viel Fett haben Steinzeitmenschen gegessen?

​In der Paleo-Szene ist es den meisten Anhängern völlig egal wie viel Fett sie essen. Den meisten ist sogar die Quelle egal, wenn auch der ein oder andere darauf achtet, dass er nur grasgefüttertes Vieh ist. Aber vielen ist sogar egal, wenn ihr Fett in Gläsern daher kommt - wie es in der Steinzeit garantiert nich der Fall war - wie das Kokosöl. Das führt für viele dann auch dazu, dass sie einen viel zu hohen Cholesterinspiegel haben. Bei der Recherche für mein Buch, welches nächstes Jahr im Januar erscheint, bin ich auf eine Studie gestoßen welche untersucht, wie viel Fett von Steinzeitmenschen tatsächlich gegessen wurde (und auch andere Nahrungsbestandteile) und was dann in Kombination mit Studien an Jäger-Sammler-Völkern dazu führt, dass sich rausstellte, dass Steinzeitmenschen nur 20-25% Fett aßen. Eine korrekte Steinzeiternährung ist daher automatisch eine fettarm Ernährung. Mehr dazu in diesem Video.

1 Comment

  1. Pingback: Fettgehalt von Nahrungsmittel berechnen – So geht’s! - Silke Rosenbusch

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.