Warum funktioniert meine Sattigung bei fettarmer Ernahrung nicht? // FLASHBACK FRIDAY

Dieses Video ist ziemlich exakt 4 Jahre alt und beschäftigt sich damit, warum so viele Leute, wenn sie zu Starch Solution oder ähnlichen Ernährungsformen wechseln, das Gefühl haben, sie überessen sich an der Menge der Nahrungsmittel. Sie schieben es häufig darauf, dass der Fettverzicht ursächlich sei. Ich widerspreche. - Warum der Sättigungsmechanismus bei fettarmer Ernährung scheinbar nicht mehr zu funktionieren scheint, erkläre ich in diesem Video. - Ich muss ergänzen, dass vieles, was ich in diesem Video über mein eigenes Belohnungssystem erzähle heute total relativiert hat. ich habe die Probleme nicht mehr, dass ich mich überesse, dass ich Gelüste habe oder nicht satt werde. Mein Raus aus der Lustfalle-Esssucht Programm hat es komplett beseitigt. Wenn du dich hier wiederkennst und das Programm auch ausprobieren möchtest, kannst du es hier erwerben: http://silke-rosenbusch.de/lustfalle/ - Derzeit zum Preis von 119€ statt 179€, weil ich Probanden für das Programm suche, damit ich seine Wirksamkeit den Krankenkassen belegen muss, damit die in Zukunft einen Teil der Kosten tragen.


Hier geht's zum Raus aus der Lustfalle MEMBER-Bereich: https://elopage.com/s/foodismedicine/raus-aus-der-lustfalle-membership

Hier zum Raus aus der Lustfalle-Selbstlernkurs: https://elopage.com/s/foodismedicine/raus-aus-der-lustfalle-online-esssucht-programm-diy

Den 21-Tage Raus-aus-der-Lustfalle Food Plan gibt's hier: https://elopage.com/s/foodismedicine/raus-aus-der-lustfalle-foodplan


Willst du mehr erfahren?
Einfach E-Mail eintragen und Newsletter abonnieren!


1 Comment

  1. Pingback: Toxoplasma gondii, Depressionen und Schizophrenie – Gibt es einen Zusammenhang? - Silke Rosenbusch

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.