Blog

Fett ist KEIN Geschmacksträger

Du kennst sicherlich den Spruch „Fett ist ein Geschmacksträger“. Dieser wird hauptsächlich von Köchen verwendet, die rechtfertigen möchten, dass sie viel Fett in die Pfanne kippen oder viel Öl in ein Salatdressing rühren. Genauso gerne zitieren Gourmets diesen Spruch, während sie leibesfüllig dick Butter auf ihr Brot schmieren. Tatsächlich aber hat Fett überhaupt nichts mit dem Geschmack zu tun. Wer sich allein auf die 5…

Read More

Kohlenhydrate in der Zuckersucht-Therapie

Mir hat jemand geschrieben, dass er/sie versucht sich mit dem kompletten Verzicht auf Kohlenhydrate (bei pflanzlicher Ernährung) aus der Zuckersucht zu befreien und mir ist fast das Herz gebrochen! – Man muss nicht auf alle Kohlenhydrate verzichten um sich aus der Esssucht zu befreien. Das Gegenteil ist der Fall! – Vollwertige Kohlenhydrate sorgen für einen konstanten Blutzuckerspiegel, der wiederum für eine konstante Insulinausschüttung und das dann für eine konstante Überführung von Tryptophan über die Blut-Hirn-Schranke, woraus dann Belohnungsbotenstoffe synthetisiert werden können. Es ist daher wichtig, dass man vollwertige Kohlenhydrate verzehrt, wenn man sich aus der Esssucht befreien will!

Muss ich vegan werden, um meine Esssucht zu heilen?

Muss ich vegan werden, um meine Esssucht zu heilen? Dr. Neal Barnard erklärt in seinem Buch Breaking the Food Seduction, dass Zucker, Schokolade, Käse und Fleisch süchtig machen können. Mein eigenes Programm Raus aus der Lustfalle ist vegan, weil auch Fett hochgradig auf das Belohnungssystem wirkt und ich der Auffassung bin, dass man zum „kalten Entzug“ alles weglassen sollte, was viel Fett enthält und darunter…

Read More

Erhöhtes Krebsrisiko durch Blutdrucksenker?

Ich hab was Sinnvolles im PJ gelernt: Zwei der beliebtesten Blutdrucksenker stehen in Verdacht Krebs zu fördern. – Und mal wieder frage ich mich: Wenn es doch so leicht ist, den Blutdruck mit der richtigen Ernährung zu senken, warum überhaupt Medikamente verschreiben?

Quellen:

https://www.aerzteblatt.de/archiv/199054/Plattenepithel-und-Basalzellkarzinome-Diuretikum-steigert-Hautkrebsrisiko-dosisabhaengig

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/98746/Erhoehen-ACE-Hemmer-das-Lungenkrebsrisiko

Esssucht bekämpfen mit dem Gemüsefrühstück

Esssucht bekämpfen mit dem Gemüsefrühstück? Was bedeutet das und wie soll das gehen? Ich bezeichne das „Gemüsefrühstück“ immer als das Herzstück der Raus aus der Lustfalle-Challenge. Als den Faktor, den wahrscheinlich fast alle Menschen in ihrem Alltag nicht umsetzen. Viele Menschen frühstücken gar nicht, andere schütten nur schnell einen Kaffee in sich rein, wieder andere essen klassische Weißmehlbrötchen mit Butter und Marmelade oder Butter und…

Read More

Warum ist es so schwer die Ernährung bei Diabetes umzustellen?

Warum ist es so schwer die Ernährung bei Diabetes umzustellen? Nach meinem letzten Artikel und nach einigen wenigen Diskussionen mit Diabetikern in einer Diabetiker Facebookgruppe, wurde ich aus der Gruppe entfernt. Ein Mitglied hatte mich gefragt, was ich denn in der Gruppe wolle, wenn ich doch geheilt sei von Diabetes. Daraufhin habe ich erklärt, dass ich selber nicht von Diabetes betroffen sei (wie auch, bei…

Read More

Ist Typ-2-Diabetes überhaupt heilbar?

Ist Typ-2-Diabetes überhaupt heilbar? Ich habe das Wochenende in einer Facebookgruppe für Typ-2-Diabetiker verbracht, um rauszufinden was deren Sorgen und Nöte sind und wo ich sie, auf dem Weg zur Heilung abholen muss. Ich habe ebenfalls meine Expertise angeboten, wenn die Gruppenmitglieder Fragen hatten und tatsächlich kam mehr als einmal die Frage auf: „Ist Typ 2 Diabetes überhaupt heilbar?“ Wir wissen, dass es eine genetische…

Read More

Alternativen zu Amputation bei Diabetes

Gibt es Alternativen zur Amputation bei Diabetes? Die Alternative zur Amputation liegt eigentlich in der Behandlung DAVOR, so der Internist und Diabetologe Dr. Dirk Hochlenert, in einem Interview welches er den DocCheck-News in einem Video gab. In Deutschland werden jährlich 40 000 Füße amputiert und noch mehr Zehen und das müsste, weiß Gott, nicht sein. Die Hauptursache für Amputationen ist die Fehlernährung des Patienten, die…

Read More